Grover Shop in Shop

Mieten statt kaufen.

Aufgabe

Der Online Pure-Player Grover beauftragte STEIN, mit unserer Unterstützung den Fuß in den größten CE Retails Media Markt zu setzen. Hier ging es darum, ein Konzept zu entwickeln, welches Markenwahrnehmung und den Anreiz, Produkte zu mieten, schafft. Dabei sollten gute Ankerpunkte mit Fokusprodukten gesetzt werden und die flexible Umsetzung aller Anforderungen des stationären Handels gewährleistet werden.

Lösung

STEIN entwickelte verschiedenste Module, welche auf allen nur erdenklichen Flächen im Zusammenspiel die Bestseller von Grover präsentieren. Dabei wurde auf die Erlebbarkeit der Marke gesetzt. und mittels von STEIN gestellten Fachberatern an Terminals vermietet.

Die moderne Formsprache in Kombination mit organischen Formen und Materialien runden das Gesamtkonzept ab.

Ergebnis

Nach einem bereits erfolgreichen Piloten in 2 Outlets mit über 8000 Ansprachen im Testzeitraum, bestätigte der Kunde die weitere Zusammenarbeit und verlängert das Konzept über diesen hinaus.

Vor allem die „positiven Entwicklungen“ im verlauf des Projektes motivierten den Kunden die gesetzten Ziele auch zukünftig mit STEIN ein zu lösen.

Ansprechpartner

Andreas Ligendza

Creative Director

(040) 391 91-422